photaq.com
die Foto-/Grafikbasis für unsere Seiten






photaq.com beta 
die Foto-/Grafikbasis für unsere Seiten




Messages, Oktober 2022

Update: 31.10.2022, Angelegt: 03.10.2022

Messages, die eine Aussendung wert waren.

siehe auch: Jänner 2017, Februar 2017März 2017, April 2017, Mai 2017, Juni 2017Juli 2017August 2017September 2017, Oktober 2017, November 2017. Dezember 2017Jänner 2018 , März 2018April 2018, Mai 2018, Juni 2018 , Juli 2018 , August 2018 , September 2018 Oktober 2018, November 2018, Dezember 2018,  Jänner 2019, Februar 2019 März 2019, April 2019, Mai 2019, Juni 2019, Juli 2019 , August 2019  September 2019 Oktober 2019  November 2019 Dezember 2019 Jänner 2020 Februar 2020 März 2020 April 2020 Mai 2020 Juni 2020 Juli 2020 August 2020 September 2020 Oktober 2020 November 2020 Dezember 2020 Jänner 2021 Februar 2021 März 2021 April 2021 Mai 2021 Juni 2021 Juli 2021 August 2021 September 2021 Oktober 2021 November 2021 Dezember 2021Jänner 2022 Februar 2022  März 2022 April 2022 Mai 2022 Juni 2022 Juli 2022 August 2022 September 2022

UBM und Paulus feiern Richtfest für Timber Pioneer, Fotoquelle: UBM/LinkedIn, © Aussender (27.10.2022)
UBM und Paulus feiern Richtfest für Timber Pioneer, Fotoquelle: UBM/ LinkedIn, © Aussender (27.10.2022)

Bild vergrössern


Flugblatt-Werbemedium Das Kuvert“ der Post mit den Gütesiegeln FSC und Österreichisches Umweltzeichen. Credit: Post, © Aussender (25.10.2022)
Flugblatt-Werbemedium "Das Kuvert“ der Post mit den Gütesiegeln FSC und Österreichisches Umweltzeichen. Credit: Post, © Aussender (25.10.2022)

Bild vergrössern


A1 hat das mit Abstand größte Glasfasernetz Österreichs deutlich erweitert. In den ersten 9 Monaten 2022 wurden von A1 mehr als 4.000 Kilometer Glasfaser verlegt und damit rund 100.000 zusätzliche Haushalte direkt an das Glasfasernetz angebunden; Credit: A1, © Aussender (24.10.2022)
A1 hat das mit Abstand größte Glasfasernetz Österreichs deutlich erweitert. In den ersten 9 Monaten 2022 wurden von A1 mehr als 4.000 Kilometer Glasfaser verlegt und damit rund 100.000 zusätzliche Haushalte direkt an das Glasfasernetz angebunden; Credit: A1, © Aussender (24.10.2022)

Bild vergrössern


Die Bestattung Wien präsentiert den lebenden Sarg. Dieser wurde von Loop Biotech entwickelt und besteht aus Pilzen. Der eigentliche Pilz besteht aus dem Myzel, dem Pilzgeflecht. Die Myzelien werden in einer geeigneten Passform in sieben Tagen ohne Einsatz von Wärme, Strom oder Licht herangezüchtet. Sobald der Sarg seine Grundform erreicht hat, wird das Geflecht getrocknet. Das Wachstum des Pilzes wird dabei unterbrochen und er wird in eine Art Ruhestand versetzt. Es entsteht bei der Produktion des Sarges kein CO2. Nach der Beisetzung belebt das Grundwasser wieder das Myzelgeflecht und Verstorbene kommen so wieder in den Kreislauf der Natur zurück. Die Einbettung besteht aus grünem Moos. Credit: Loob Biotech, © Aussender (21.10.2022)
Die Bestattung Wien präsentiert den lebenden Sarg. Dieser wurde von Loop Biotech entwickelt und besteht aus Pilzen. Der eigentliche Pilz besteht aus dem Myzel, dem Pilzgeflecht. Die Myzelien werden in einer geeigneten Passform in sieben Tagen ohne Einsatz von Wärme, Strom oder Licht herangezüchtet. Sobald der Sarg seine Grundform erreicht hat, wird das Geflecht getrocknet. Das Wachstum des Pilzes wird dabei unterbrochen und er wird in eine Art Ruhestand versetzt. Es entsteht bei der Produktion des Sarges kein CO2. Nach der Beisetzung belebt das Grundwasser wieder das Myzelgeflecht und Verstorbene kommen so wieder in den Kreislauf der Natur zurück. Die Einbettung besteht aus grünem Moos. Credit: Loob Biotech, © Aussender (21.10.2022)

Bild vergrössern


Kommunales Electric Line-Up von Rosenbauer auf der Interschutz 2022 in Hannover, Credit: Rosenbauer, © Aussender (19.10.2022)
Kommunales Electric Line-Up von Rosenbauer auf der Interschutz 2022 in Hannover, Credit: Rosenbauer, © Aussender (19.10.2022)

Bild vergrössern


45 Jahre McDonald’s in Österreich: Das Unternehmen legt erstmals eine Wertschöpfungsstudie für Österreich vor. Mit einem Wertschöpfungseffekt von 608 Millionen Euro und einem Beschäftigungseffekt von 11.571 Arbeitsplätzen ist McDonald's mit seinen regionalen Franchisenehmer:innen ein starker Wirtschaftsfaktor und Jobmotor in Österreich.  Credit: McDonald’s Österreich, © Aussender (18.10.2022)
45 Jahre McDonald’s in Österreich: Das Unternehmen legt erstmals eine Wertschöpfungsstudie für Österreich vor. Mit einem Wertschöpfungseffekt von 608 Millionen Euro und einem Beschäftigungseffekt von 11.571 Arbeitsplätzen ist McDonald's mit seinen regionalen Franchisenehmer:innen ein starker Wirtschaftsfaktor und Jobmotor in Österreich. Credit: McDonald’s Österreich, © Aussender (18.10.2022)

Bild vergrössern


Der steirische Landeshauptmann Christopher Drexler warf heute in Leoben bei AT&S einen Blick in die digitale Zukunft und besuchte das in Fertigstellung befindliche Forschungszentrum. Im Bild:
Andreas Gerstenmayer, AT&S-CEO, Landeshauptmann Christopher Drexler, AT&S-CSO Peter Schneider (von links nach rechts), Copyright: AT&S, © Aussender (17.10.2022)
Der steirische Landeshauptmann Christopher Drexler warf heute in Leoben bei AT&S einen Blick in die digitale Zukunft und besuchte das in Fertigstellung befindliche Forschungszentrum. Im Bild: Andreas Gerstenmayer, AT&S-CEO, Landeshauptmann Christopher Drexler, AT&S-CSO Peter Schneider (von links nach rechts), Copyright: AT&S, © Aussender (17.10.2022)

Bild vergrössern


Mit neuem Logo, einem kompletten Design-Relaunch und dem Claim „100 % öko, 100 % fair.“, kreiert von der Wiener Kreativagentur DODO, bringt Österreichs Ökostrom-Pionierin auf den Punkt, wofür das Unternehmen seit mehr als 20 Jahren steht.  (v.l.n.r.): Hildegard Aichberger und Ulrich Streibl, das Vorstandsduo der oekostrom AG © Thomas Kirschner, © Aussender (17.10.2022)
Mit neuem Logo, einem kompletten Design-Relaunch und dem Claim „100 % öko, 100 % fair.“, kreiert von der Wiener Kreativagentur DODO, bringt Österreichs Ökostrom-Pionierin auf den Punkt, wofür das Unternehmen seit mehr als 20 Jahren steht. (v.l.n.r.): Hildegard Aichberger und Ulrich Streibl, das Vorstandsduo der oekostrom AG © Thomas Kirschner, © Aussender (17.10.2022)

Bild vergrössern


Mit neuem Logo, einem kompletten Design-Relaunch und dem Claim „100 % öko, 100 % fair.“, kreiert von der Wiener Kreativagentur DODO, bringt Österreichs Ökostrom-Pionierin auf den Punkt, wofür das Unternehmen seit mehr als 20 Jahren steht.  (v.l.n.r.): Katharina Maun (DODO), Georg Feichtinger (DODO), Georg Wenger-Rami (oekostrom AG), Stefanie Schoditsch (TUNNEL23), Tina Montibeller (TUNNEL23), Diego del Pozo (TUNNEL23) © DODO, © Aussender (17.10.2022)
Mit neuem Logo, einem kompletten Design-Relaunch und dem Claim „100 % öko, 100 % fair.“, kreiert von der Wiener Kreativagentur DODO, bringt Österreichs Ökostrom-Pionierin auf den Punkt, wofür das Unternehmen seit mehr als 20 Jahren steht. (v.l.n.r.): Katharina Maun (DODO), Georg Feichtinger (DODO), Georg Wenger-Rami (oekostrom AG), Stefanie Schoditsch (TUNNEL23), Tina Montibeller (TUNNEL23), Diego del Pozo (TUNNEL23) © DODO, © Aussender (17.10.2022)

Bild vergrössern


Eröffnung Post - Logistikzentrum Oberösterreich - Allhaming. Peter Umundum, Vorstandsdirektor für Paket & Logistik, Österreichische Post AG, Georg Pölzl, Generaldirektor, Österreichische Post AG,  Jutta Enzinger, Bürgermeisterin der Gemeinde Allhaming, Thomas Stelzer, Landeshauptmann des Landes Oberösterreich, Walter Oblin, Generaldirektor-Stellvertreter, Vorstand für Brief & Finanzen, Österreichische Post AG, Severin Lederhilger OPraem (© Österreichische Post AG); Foto: Post/Kolarik Andreas, © Aussender (13.10.2022)
Eröffnung Post - Logistikzentrum Oberösterreich - Allhaming. Peter Umundum, Vorstandsdirektor für Paket & Logistik, Österreichische Post AG, Georg Pölzl, Generaldirektor, Österreichische Post AG, Jutta Enzinger, Bürgermeisterin der Gemeinde Allhaming, Thomas Stelzer, Landeshauptmann des Landes Oberösterreich, Walter Oblin, Generaldirektor-Stellvertreter, Vorstand für Brief & Finanzen, Österreichische Post AG, Severin Lederhilger OPraem (© Österreichische Post AG); Foto: Post/Kolarik Andreas, © Aussender (13.10.2022)

Bild vergrössern


Nach zwölf Jahren beendet Herwig Straka (Bild) sein Engagement als Vorstandsmitglied der emba, Alexander Knechtsberger wird in den Vorstand kooptiert. Credit: Fischer, © Aussender (11.10.2022)
Nach zwölf Jahren beendet Herwig Straka (Bild) sein Engagement als Vorstandsmitglied der emba, Alexander Knechtsberger wird in den Vorstand kooptiert. Credit: Fischer, © Aussender (11.10.2022)

Bild vergrössern


In den letzten beiden Jahren wurden für das Projekt Hatta zwei Kugelschieber im Andritz-Werk in Ravensburg gefertigt. Seit Anfang August 2022 sind die beiden Exemplare nun auf dem Weg um künftig in den Vereinigten Arabischen Emiraten ihren Dienst zu tun.  Credit: Andritz, © Aussender (10.10.2022)
In den letzten beiden Jahren wurden für das Projekt "Hatta" zwei Kugelschieber im Andritz-Werk in Ravensburg gefertigt. Seit Anfang August 2022 sind die beiden Exemplare nun auf dem Weg um künftig in den Vereinigten Arabischen Emiraten ihren Dienst zu tun. Credit: Andritz, © Aussender (10.10.2022)

Bild vergrössern


Forum Familienunternehmen / Bankhaus Spängler:Nahmen am „Generationengespräch“ am forum familienunternehmen teil (v.l.): Werner Zenz (Bankhaus Spängler), Peter und Helene Malata (W&H Dentalwerk Bürmoos), Martin Hagenstein (Salzburger Nachrichten), Daniela Scherrer (Bankhaus Spängler) sowie Valerie und Wolfgang Hillebrand (Hillebrand Bau). Bildquelle: Andreas Kolarik, © Aussender (10.10.2022)
Forum Familienunternehmen / Bankhaus Spängler:Nahmen am „Generationengespräch“ am forum familienunternehmen teil (v.l.): Werner Zenz (Bankhaus Spängler), Peter und Helene Malata (W&H Dentalwerk Bürmoos), Martin Hagenstein (Salzburger Nachrichten), Daniela Scherrer (Bankhaus Spängler) sowie Valerie und Wolfgang Hillebrand (Hillebrand Bau). Bildquelle: Andreas Kolarik, © Aussender (10.10.2022)

Bild vergrössern


OMV Schwechat: Hub des Kolonnenkopfs im Zuge der Rückbauarbeiten © OMV, © Aussender (07.10.2022)
OMV Schwechat: Hub des Kolonnenkopfs im Zuge der Rückbauarbeiten © OMV, © Aussender (07.10.2022)

Bild vergrössern


Overtec-Geschäftsführer Sebastian Hilscher legte 600 Kilometer mit dem Lastenfahrrad zurück. Seine Attika-Elemente tragen zur Umwelt- und Klimafreundlichkeit des Timber Pioneer von UBM Development  in Frankfurt am Main bei. Overtec treibt Ressourcenschonung in der Bauwirtschaft voran. Credit: Overtec, © Aussender (07.10.2022)
Overtec-Geschäftsführer Sebastian Hilscher legte 600 Kilometer mit dem Lastenfahrrad zurück. Seine Attika-Elemente tragen zur Umwelt- und Klimafreundlichkeit des Timber Pioneer von UBM Development in Frankfurt am Main bei. Overtec treibt Ressourcenschonung in der Bauwirtschaft voran. Credit: Overtec, © Aussender (07.10.2022)

Bild vergrössern


Borealis und VERBUND planen ein gemeinsames Projekt, in dem grüner Wasserstoff in der Erzeugung von Düngemitteln, Melamin und technischem Stickstoff eingesetzt wird.. Photo: © Borealis, © Aussender (04.10.2022)
Borealis und VERBUND planen ein gemeinsames Projekt, in dem grüner Wasserstoff in der Erzeugung von Düngemitteln, Melamin und technischem Stickstoff eingesetzt wird.. Photo: © Borealis, © Aussender (04.10.2022)

Bild vergrössern


Frequentis AG: Erfolgreiche Drohnen-Testflüge für EU-Projekt GOF 2.0 in Österreich: Günter Graf, Frequentis, VP New Business Development and Innnovation Michael Holzbauer, Frequentis, Manager European Affairs and ATM Programs Maria Tamm, GOF 2.0 Project Coordination Ingrid Kernstock, BMK Obst Klaus Strutzmann, BMLV Jonas Stjernberg, GOF 2.0 Demonstration Lead, Credit: Markus Haslinger, © Aussender (03.10.2022)
Frequentis AG: Erfolgreiche Drohnen-Testflüge für EU-Projekt GOF 2.0 in Österreich: Günter Graf, Frequentis, VP New Business Development and Innnovation Michael Holzbauer, Frequentis, Manager European Affairs and ATM Programs Maria Tamm, GOF 2.0 Project Coordination Ingrid Kernstock, BMK Obst Klaus Strutzmann, BMLV Jonas Stjernberg, GOF 2.0 Demonstration Lead, Credit: Markus Haslinger, © Aussender (03.10.2022)

Bild vergrössern


Steuerung: mit den Cursortasten links/rechts, "wischen" am Smartphone oder auf die Thumbnails klicken.