photaq.com
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER




photaq.com beta 
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER


Matthew Sutherland, Investmentdirektor Asien bei Fidelity Worldwide Investment: "In Asien schlägt der Norden jetzt den Süden. China, Korea, Japan und Taiwan sind besser für Aktienmarktgewinne positioniert als Südostasien. Die nordasiatischen Märkte sind aufgrund von Reformen, Innovationskraft und günstiger Bewertung unmittelbar im Vorteil. Langfristig bleibt die strukturelle Entwicklung Südostasiens attraktiv. Das Jahr 2013 war geprägt vom Einstieg in den Ausstieg aus der extrem expansiven Geldpolitik der US-Notenbank. Dieser Entzug von Liquidität und die allmähliche Erholung der US-Wirtschaft unterstützten die Aktienmärkte der Industriestaaten und brachten die der Emerging Markets unter Druck" (c) Fidelity

04.04.2016

Aus dem Beitrag: Marktmeinungen Q1/2014

Verwendet in Neue Bilder: Fidelity zu Asien; Civitas-Award; Lanxess ; Fresenius Medical Care; VCM, maxfun; Josef Chladek, Christian Drastil und BSN



Matthew Sutherland, Investmentdirektor Asien bei Fidelity Worldwide Investment: In Asien schlägt der Norden jetzt den Süden. China, Korea, Japan und Taiwan sind besser für Aktienmarktgewinne positioniert als Südostasien. Die nordasiatischen Märkte sind aufgrund von Reformen, Innovationskraft und günstiger Bewertung unmittelbar im Vorteil. Langfristig bleibt die strukturelle Entwicklung Südostasiens attraktiv. Das Jahr 2013 war geprägt vom Einstieg in den Ausstieg aus der extrem expansiven Geldpolitik der US-Notenbank. Dieser Entzug von Liquidität und die allmähliche Erholung der US-Wirtschaft unterstützten die Aktienmärkte der Industriestaaten und brachten die der Emerging Markets unter Druck (c) Fidelity
Foto © Aussendung

Weitere Bilder aus diesem Beitrag