photaq.com
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER




photaq.com beta 
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER


Mein persönliches Foto des Jahres 2012

Update: 30.12.2012, Angelegt: 30.12.2012

finanzmarktfoto.at freut sich über Zusendungen. Siehe auch unser Launch-Glückwunschbuch: http://finanzmarktfoto.at/page/index/111 .

Kathrin Polster, PR-Expertin in der match group: Krisenzeiten? Chancenzeiten! Neben meinem erfolgreichen Check-In in der match group machte meine karibisch-traumhafte Verlobung das 2012er Jahr perfekt! Guten Rutsch dem Finanzmarkt 2013!
, © beigestellt (30.12.2012)
Kathrin Polster, PR-Expertin in der match group: "Krisenzeiten? Chancenzeiten! Neben meinem erfolgreichen Check-In in der match group machte meine karibisch-traumhafte Verlobung das 2012er Jahr perfekt! Guten Rutsch dem Finanzmarkt 2013!" , © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Herbert Gmoser (Fotograf, Ex-Kollege beim BE): Alfons Haider, kontroversieller Künstler, und seit Jahren fixer Bestandteil der heimischen Entertainer-Szene. Eine interessante, vielschichtige Persönlichkeit, dessen Erzählungen ich im informellen Rahmen bei der GAP-Einheit des AFA  am 17.12. (http://www.oegavn.org/gap/) hören durfte , © beigestellt (30.12.2012)
Herbert Gmoser (Fotograf, Ex-Kollege beim BE): "Alfons Haider, kontroversieller Künstler, und seit Jahren fixer Bestandteil der heimischen Entertainer-Szene. Eine interessante, vielschichtige Persönlichkeit, dessen Erzählungen ich im informellen Rahmen bei der GAP-Einheit des AFA am 17.12. (http://www.oegavn.org/gap/) hören durfte" , © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Allein in der U Sex *kreisch* http://www.nattl.at schickt ein Bild, das nachdenklich macht, © beigestellt (30.12.2012)
"Allein in der U Sex *kreisch*" http://www.nattl.at schickt ein Bild, das nachdenklich macht, © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Dieter Zakel über The SImple Truth am Beispiel Francois Hollandes, © beigestellt (30.12.2012)
Dieter Zakel über The SImple Truth am Beispiel Francois Hollandes, © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Josef Chladek - 89 Tagen auf Krücken in 2012, abgesehen von diesem Malheur ein grossartiges Jahr. Bild: Kriegsveteranenfotograf Drastil, © beigestellt (30.12.2012)
Josef Chladek - 89 Tagen auf Krücken in 2012, abgesehen von diesem Malheur ein grossartiges Jahr. Bild: Kriegsveteranenfotograf Drastil, © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Wolfgang Siegl-Cachedenier: Mit dem Aconcagua noch eine Jahresendrally der heurigen Bergsaison - auch für uns Börsianer war die zweite Jahreshälfte mehr als nur versöhnlich... Guten Rutsch und neue Höhenflüge 2013!!!, © beigestellt (30.12.2012)
Wolfgang Siegl-Cachedenier: "Mit dem Aconcagua noch eine Jahresendrally der heurigen Bergsaison - auch für uns Börsianer war die zweite Jahreshälfte mehr als nur versöhnlich... Guten Rutsch und neue Höhenflüge 2013!!!", © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Gabriele Kuhn, Kurier. Mein Therapeut und ich: 5 Minuten Glück, © beigestellt (30.12.2012)
Gabriele Kuhn, Kurier. "Mein Therapeut und ich: 5 Minuten Glück", © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Thomas Steiner: Anbei das Bild von unseren apano Ballontagen in der Steiermark, © beigestellt (30.12.2012)
Thomas Steiner: "Anbei das Bild von unseren apano Ballontagen in der Steiermark", © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Andreas Posavac, Ipreo: Raus in die Natur! Das hilft in jeder Boersenlandschaft :-) (@Torres Del Paine), © beigestellt (30.12.2012)
Andreas Posavac, Ipreo: "Raus in die Natur! Das hilft in jeder Boersenlandschaft :-) (@Torres Del Paine)", © beigestellt (30.12.2012)

Bild vergrössern


Sabine Hoffmann: Ein Highlight des Jahres 2012 war die ambuzzador Millionenfeier im Juni 2012: mehr als 1 Mio. Facebook Fans in unseren Händen :-), © beigestellt (31.12.2012)
Sabine Hoffmann: "Ein Highlight des Jahres 2012 war die ambuzzador Millionenfeier im Juni 2012: mehr als 1 Mio. Facebook Fans in unseren "Händen" :-)", © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Katharina Schiffl: Botschaftsempfang zum 54. Jahrestag der Kubanischen Revolution in der Kubanischen Botschaftsresidenz in Wien.
Bild: Galerist der kubanischen Botschaft Wien und der kubanische Botschafter in Wien S.E. Juan Carlos Marsán, © beigestellt (31.12.2012)
Katharina Schiffl: "Botschaftsempfang zum 54. Jahrestag der Kubanischen Revolution in der Kubanischen Botschaftsresidenz in Wien. Bild: Galerist der kubanischen Botschaft Wien und der kubanische Botschafter in Wien S.E. Juan Carlos Marsán", © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Doris Kemptner: Das Foto entstand fuer Luis Vuitton in Barcelona, © beigestellt (31.12.2012)
Doris Kemptner: "Das Foto entstand fuer Luis Vuitton in Barcelona", © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Günther Artner, Erste Group: Nicht nur an der Wiener Börse gab es im Jahr 2012 deutliche Steigerungen - mein Jahr der 3 Marathonrekorde
, © beigestellt (31.12.2012)
Günther Artner, Erste Group: "Nicht nur an der Wiener Börse gab es im Jahr 2012 deutliche Steigerungen - mein Jahr der 3 Marathonrekorde" , © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Josef Mantl: 2012 war für mich unternehmerisch das Jahr von mobile und der Verstärkung der 3 F: Fachpersonal, Fachkonferenzen, Fachpublikationen, © beigestellt (31.12.2012)
Josef Mantl: "2012 war für mich unternehmerisch das Jahr von mobile und der Verstärkung der 3 F: Fachpersonal, Fachkonferenzen, Fachpublikationen", © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Gerhard Kürner, voestalpine: Das Jahr 2012 war in vielerlei Hinsicht spannend und herausfordernd gewesen. Mir persönlich hat das gemeinsame Projekt der voestalpine Klangwolke (Die Wolke im Netz) mit dem Ars Electronica Center am meisten gefallen, © beigestellt (31.12.2012)
Gerhard Kürner, voestalpine: "Das Jahr 2012 war in vielerlei Hinsicht spannend und herausfordernd gewesen. Mir persönlich hat das gemeinsame Projekt der voestalpine Klangwolke (Die Wolke im Netz) mit dem Ars Electronica Center am meisten gefallen", © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Susanne Lederer, Börse-Sachverständige: Krise hin oder her - mein Fazit aus 2012: Das Leben ist bunt wie dieser Candystore in Dubai und bietet unendliche Fülle - wir brauchen nur hinzusehen und zuzugreifen. Also Augen auf für ein tolles 2013!, © beigestellt (31.12.2012)
Susanne Lederer, Börse-Sachverständige: "Krise hin oder her - mein Fazit aus 2012: Das Leben ist bunt wie dieser Candystore in Dubai und bietet unendliche Fülle - wir brauchen nur hinzusehen und zuzugreifen. Also Augen auf für ein tolles 2013!", © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Wolfgang Wildner: Der Chocolatier Josef Zotter (M.) mit seinen beiden Co-Autoren Wolfgang Schober (CR-Stv. BUSINESS Monat/Die STEIRERIN, r.) und Wolfgang Wildner (CR BUSINESS Monat/Die STEIRERIN) und seiner BIOgraphie Kopfstand
mit frischen Fischen in der Grazer Herrengasse, © beigestellt (31.12.2012)
Wolfgang Wildner: "Der Chocolatier Josef Zotter (M.) mit seinen beiden Co-Autoren Wolfgang Schober (CR-Stv. BUSINESS Monat/Die STEIRERIN, r.) und Wolfgang Wildner (CR BUSINESS Monat/Die STEIRERIN) und seiner BIOgraphie "Kopfstand mit frischen Fischen" in der Grazer Herrengasse", © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Naomi Fiby, früher Sal. Oppenheim: Bilder einer Ausstellung im www.dasheinz.at, © beigestellt (31.12.2012)
Naomi Fiby, früher Sal. Oppenheim: Bilder einer Ausstellung im www.dasheinz.at, © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Dietmar Scherf, Investor: Was ist denn schon euer Leben? Nichts als ein leiser Hauch, der — kaum ist er da — auch schon wieder verschwindet. (Jakobus Kapitel 4, Vers 14), © beigestellt (01.01.2013)
Dietmar Scherf, Investor: "Was ist denn schon euer Leben? Nichts als ein leiser Hauch, der — kaum ist er da — auch schon wieder verschwindet." (Jakobus Kapitel 4, Vers 14)", © beigestellt (01.01.2013)

Bild vergrössern


Yvonne Werginz, wohnfee.at: Beim Woman Award 2012 in der Kategorie „Wir hatten eine kreative Geschäftsidee“ gewonnen. Die Verleihung fand am 20. November mit Schirmherrin Doris Bures statt, © beigestellt (01.01.2013)
Yvonne Werginz, wohnfee.at: "Beim Woman Award 2012 in der Kategorie „Wir hatten eine kreative Geschäftsidee“ gewonnen. Die Verleihung fand am 20. November mit Schirmherrin Doris Bures statt", © beigestellt (01.01.2013)

Bild vergrössern


Sylvia Dellantonio (li.), willhaben.at: „Das Jahr 2012 war ein Laufjahr! Es ist gut gelaufen – für mich und viele Kollegen bei willhaben.at. Gute Dinge soll man konservieren und 2013 beibehalten! (Foto von der Teilnahme beim Businessrun)“, © beigestellt (02.01.2013)
Sylvia Dellantonio (li.), willhaben.at: „Das Jahr 2012 war ein Laufjahr! Es ist gut gelaufen – für mich und viele Kollegen bei willhaben.at. Gute Dinge soll man konservieren und 2013 beibehalten! (Foto von der Teilnahme beim Businessrun)“, © beigestellt (02.01.2013)

Bild vergrössern


Werner Becher, CEO Interwetten: Hier die Ronald McDonald Kinderhilfe Golf-Trophy 2012. Für die Online-Sportwettenbranche war 2012 ein gutes Jahr. Nicht nur, weil wir uns wieder über ein kräftiges Wachstum freuen konnten sondern weil die Liberalisierung des Glücksspiemarktes in Europa endlich in Schwung gekommen ist und einige Länder (bspw. Italien, Spanien, Dänemark) ihre anachronistischen Monopole endlich aufgegeben haben und rechtssichere Rahmenbedingungen für seriöse Anbieter im Sinne des Spielerschutzes geschaffen haben, © beigestellt (03.01.2013)
Werner Becher, CEO Interwetten: "Hier die Ronald McDonald Kinderhilfe Golf-Trophy 2012. Für die Online-Sportwettenbranche war 2012 ein gutes Jahr. Nicht nur, weil wir uns wieder über ein kräftiges Wachstum freuen konnten sondern weil die Liberalisierung des Glücksspiemarktes in Europa endlich in Schwung gekommen ist und einige Länder (bspw. Italien, Spanien, Dänemark) ihre anachronistischen Monopole endlich aufgegeben haben und rechtssichere Rahmenbedingungen für seriöse Anbieter im Sinne des Spielerschutzes geschaffen haben", © beigestellt (03.01.2013)

Bild vergrössern


Elisabeth Wagerer, S Immo: Amalfi Küste im September 2012 - das Schönste im Leben sind die Pausen, © beigestellt (03.01.2013)
Elisabeth Wagerer, S Immo: "Amalfi Küste im September 2012 - das Schönste im Leben sind die Pausen", © beigestellt (03.01.2013)

Bild vergrössern


Martina Malyar, Bezirkschefin Alsergrund: Nachdem sich die Mayas oder zumindest jene, die den Kalender interpretiert hatten, geirrt haben, können wir wieder Vollgas geben! Ich freue mich, dass die Welt 21012 NICHT untergegangen ist! Malyar Kalender statt Maya Kalender!, © beigestellt (05.01.2013)
Martina Malyar, Bezirkschefin Alsergrund: "Nachdem sich die Mayas oder zumindest jene, die den Kalender interpretiert hatten, geirrt haben, können wir wieder Vollgas geben! Ich freue mich, dass die Welt 21012 NICHT untergegangen ist! Malyar Kalender statt Maya Kalender!", © beigestellt (05.01.2013)

Bild vergrössern


Wolfgang Matejka: Mein Foto des Jahres sind die Wolken vor Stift Göttweig; Werner Lanthalers Jazzbrunch am Silberbichl war dieses Jahr ein großartiges Fest und für viele der Ausgangspunkt markanter Einschnitte ..., © beigestellt (21.01.2013)
Wolfgang Matejka: "Mein Foto des Jahres sind die Wolken vor Stift Göttweig; Werner Lanthalers Jazzbrunch am Silberbichl war dieses Jahr ein großartiges Fest und für viele der Ausgangspunkt markanter Einschnitte ...", © beigestellt (21.01.2013)

Bild vergrössern


Roland Königshofer, Radstar:Fast alle haben wir einen zu großen Klotz am Bein - der setzt sich aus allem möglichen zusammen und bremst uns ziemlich ein- Er ist nicht immer auf den ersten Blick erkennbar Ich hab jedenfalls 2013 vor, diesen abzustreifen und mich so zu präparieren, dass er gar nicht mehr kleben bleiben kann...
, © beigestellt (08.02.2013)
Roland Königshofer, Radstar:"Fast alle haben wir einen zu großen Klotz am Bein - der setzt sich aus allem möglichen zusammen und bremst uns ziemlich ein- Er ist nicht immer auf den ersten Blick erkennbar Ich hab jedenfalls 2013 vor, diesen abzustreifen und mich so zu präparieren, dass er gar nicht mehr kleben bleiben kann..." , © beigestellt (08.02.2013)

Bild vergrössern


Manfred Kainz: Habe im managementclub eine Publikumsdiskussion mit dem österreichischen Mr. Euro Klaus Liebscher zur Zukunft des Euro moderiert. Vieles dort Gesagtes ist inzwischen eingetroffen (c) managementclub, © beigestellt (12.02.2013)
Manfred Kainz: "Habe im managementclub eine Publikumsdiskussion mit dem österreichischen "Mr. Euro" Klaus Liebscher zur "Zukunft des Euro" moderiert. Vieles dort Gesagtes ist inzwischen eingetroffen" (c) managementclub, © beigestellt (12.02.2013)

Bild vergrössern


Miriam Broucek, Bankenaufsicht: 2012 habe ich gelernt, dass Karriere nicht alles ist - einen weichen Bauch kraulen, ist wesentlich wichtiger, © beigestellt (31.12.2012)
Miriam Broucek, Bankenaufsicht: "2012 habe ich gelernt, dass Karriere nicht alles ist - einen weichen Bauch kraulen, ist wesentlich wichtiger", © beigestellt (31.12.2012)

Bild vergrössern


Steuerung: mit den Cursortasten links/rechts, "wischen" am Smartphone oder auf die Thumbnails klicken.