photaq.com
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER




photaq.com beta 
Das Foto-/Grafikportal für   
Download Runplugged App HIER


Gute Grafiken, Q2/14

Update: 23.06.2014, Angelegt: 02.04.2014

Grafisches und Statistisches, siehe auch http://www.finanzmarktfoto.at/page/index/65 bzw. http://finanzmarktfoto.at/page/index/130 und http://finanzmarktfoto.at/page/index/344 und http://finanzmarktfoto.at/page/index/552 und http://finanzmarktfoto.at/page/index/901

Coface sieht Verbesserung der Länderbewertungen in Westeuropa und in den neuen Schwellenländern (23.06.2014)
Coface sieht Verbesserung der Länderbewertungen in Westeuropa und in den neuen Schwellenländern (23.06.2014)
Verwendet in Lateinamerika: Welche Perspektiven hat die Region nach dem Einbruch der Ölpreise?

Bild vergrössern


Settlements des ATX und ATXfive für Juni, siehe http://www.eurexchange.com/exchange-de/marktdaten/clearing-daten/schlussabrechnungspreise/ (20.06.2014)
Settlements des ATX und ATXfive für Juni, siehe http://www.eurexchange.com/exchange-de/marktdaten/clearin... (20.06.2014)
Verwendet in Das ATX-Settlement, ich Depp ...

Bild vergrössern


voestalpine: Diese und viele andere Menschen machen das Formel 1-Rennen am Red Bull zum Erlebnis! (20.06.2014)
voestalpine: Diese und viele andere Menschen machen das Formel 1-Rennen am Red Bull zum Erlebnis! (20.06.2014)

Bild vergrössern


Eignung als langfristige Geldanlage, Quelle: pro aurum (18.06.2014)
Eignung als langfristige Geldanlage, Quelle: pro aurum (18.06.2014)

Bild vergrössern


Geldanlagenbesitz, Quelle: pro aurum (18.06.2014)
Geldanlagenbesitz, Quelle: pro aurum (18.06.2014)

Bild vergrössern


Beurteilung von Gold als Geldanlage, Quelle: pro aurum (18.06.2014)
Beurteilung von Gold als Geldanlage, Quelle: pro aurum (18.06.2014)

Bild vergrössern


Wirtschaftswunder-Aktien: Beiersdorf, Volkswagen, BMW, BASF, Siemens (derauer.at) (15.06.2014)
Wirtschaftswunder-Aktien: Beiersdorf, Volkswagen, BMW, BASF, Siemens (derauer.at) (15.06.2014)

Bild vergrössern


Börsen in Asien: Indien, Südkorea, Hongkong, China, Japan (derauer.at) (07.06.2014)
Börsen in Asien: Indien, Südkorea, Hongkong, China, Japan (derauer.at) (07.06.2014)

Bild vergrössern


Klaus Stabel, ICF: In der folgenden Tabelle wird der Zusammenhang zwischen dem Wert der Altaktie ex Bezugsrecht und dem rechnerischen  Wert des Bezugsrechts der Deutschen Bank dargestellt. Spesen bleiben unberücksichtigt. Ohne unser Obligo (06.06.2014)
Klaus Stabel, ICF: In der folgenden Tabelle wird der Zusammenhang zwischen dem Wert der Altaktie ex Bezugsrecht und dem rechnerischen Wert des Bezugsrechts der Deutschen Bank dargestellt. Spesen bleiben unberücksichtigt. Ohne unser Obligo (06.06.2014)

Bild vergrössern


Swiss Life Select : Im ersten Quartal 2014 setzte sich das vermittelte Produktportfolio von analog dem ganzheitlichen Beratungsansatz der Persönlichen Finanz Strategie wie folgt zusammen: 29% Investmentfonds
30% Fondsgebundene Lebensversicherungen, 11% Andere Lebensversicherungen
25% Sach-, Unfall- und Krankenversicherungen 5 % Bankprodukte (Sparen und Finanzieren) (04.06.2014)
Swiss Life Select : Im ersten Quartal 2014 setzte sich das vermittelte Produktportfolio von analog dem ganzheitlichen Beratungsansatz der Persönlichen Finanz Strategie wie folgt zusammen: 29% Investmentfonds 30% Fondsgebundene Lebensversicherungen, 11% Andere Lebensversicherungen 25% Sach-, Unfall- und Krankenversicherungen 5 % Bankprodukte (Sparen und Finanzieren) (04.06.2014)

Bild vergrössern


ATX-Beobachtungsliste 05/2014: Die Buwog machts spannend, ist eine Sache für gute Rechner (c) Wiener Börse (02.06.2014)
ATX-Beobachtungsliste 05/2014: Die Buwog machts spannend, ist eine Sache für gute Rechner (c) Wiener Börse (02.06.2014)
Verwendet in Wie Post, voestalpine, Flughafen, Andritz, Lenzing und Verbund für Gesprächsstoff im ATX sorgten

Bild vergrössern


Verkehrsbüro Group: Wo Österreichs Kurzentschlossene urlauben: Die Top 10 Last Minute-Ziele des Sommers (02.06.2014)
Verkehrsbüro Group: Wo Österreichs Kurzentschlossene urlauben: Die Top 10 Last Minute-Ziele des Sommers (02.06.2014)

Bild vergrössern


ING-DiBa: Das kosten Touristenattraktionen in Europa (02.06.2014)
ING-DiBa: Das kosten Touristenattraktionen in Europa (02.06.2014)

Bild vergrössern


MSCI-Tag, zugleich Ultimo: Uniqa, Wolford, Do&Co, S Immo und Frauenthal mit Umsatzvervielfachung am 30.5. (30.05.2014)
MSCI-Tag, zugleich Ultimo: Uniqa, Wolford, Do&Co, S Immo und Frauenthal mit Umsatzvervielfachung am 30.5. (30.05.2014)
Verwendet in Neue Bilder: Uniqa, Wolford, Do&Co, S Immo, Frauenthal ; Grafik Telekommunikationsmarkt; Kesha; AUA Life Ball; Arm durch die Krise; Scout24/Binder Grösswang und Casali Monkeys

Bild vergrössern


A.T. Kearney: Deutscher Telekommunikationsmarkt: Intensiver Wettbewerb trotz geplanter Fusion von O2 und E-Plus (30.05.2014)
A.T. Kearney: Deutscher Telekommunikationsmarkt: Intensiver Wettbewerb trotz geplanter Fusion von O2 und E-Plus (30.05.2014)

Bild vergrössern


Bank Austria EinkaufsManagerIndex im Mai: Industriekonjunktur verliert weiter an Tempo, sinkt auf 10-Monats Tief, liegt jedoch weiterhin über 50 Punkte-Grenze und signalisiert damit Wachstum (Grafik: Bank Austria) (30.05.2014)
Bank Austria EinkaufsManagerIndex im Mai: Industriekonjunktur verliert weiter an Tempo, sinkt auf 10-Monats Tief, liegt jedoch weiterhin über 50 Punkte-Grenze und signalisiert damit Wachstum (Grafik: Bank Austria) (30.05.2014)

Bild vergrössern


ATXPrime-Umsatz erste 100 Tage 2014 vs. erste 100 Tage 2013. Rund 30 Prozent höhere Volumina 2014, im Mai aber eher Angleichung (29.05.2014)
ATXPrime-Umsatz "erste 100 Tage 2014" vs. "erste 100 Tage 2013". Rund 30 Prozent höhere Volumina 2014, im Mai aber eher Angleichung (29.05.2014)
Verwendet in Umsatzprognose Wiener Börse Mai: Rund 3,5 Mrd. Umsatz

Bild vergrössern


Barrick Gold, CAT oil, Jinko - die Social Tops im BSN Ende Mai http://boerse-social.com/stats/socialtops (29.05.2014)
Barrick Gold, CAT oil, Jinko - die Social Tops im BSN Ende Mai http://boerse-social.com/stats/socialtops (29.05.2014)
Verwendet in C.A.T. oil AG / Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Bild vergrössern


Agrar Aktien ytd 2014: K+S, Potash, KWS, Monsanto, Syngenta (derauer.at) (26.05.2014)
Agrar Aktien ytd 2014: K+S, Potash, KWS, Monsanto, Syngenta (derauer.at) (26.05.2014)

Bild vergrössern


Grafik der Woche: Kosten der Pensionslücke  Source: http://twitter.com/AgendaAustria (22.05.2014)
Grafik der Woche: Kosten der Pensionslücke Source: ... twitter.com/AgendaAustria (22.05.2014)

Bild vergrössern


Taschengeld-Report der ING-DiBa - So viel bekommen Kinder und Jugendliche pro Woche in Österreich (Grafik: ING-DiBa) (22.05.2014)
Taschengeld-Report der ING-DiBa - So viel bekommen Kinder und Jugendliche pro Woche in Österreich (Grafik: ING-DiBa) (22.05.2014)

Bild vergrössern


Wiener Aktien ytd 2014 (derauer.at) (18.05.2014)
Wiener Aktien ytd 2014 (derauer.at) (18.05.2014)

Bild vergrössern


Grafik der Woche: Öffentlicher Schuldenstand  Source: http://twitter.com/AgendaAustria (15.05.2014)
Grafik der Woche: Öffentlicher Schuldenstand Source: ... twitter.com/AgendaAustria (15.05.2014)

Bild vergrössern


Goldpreis ytd 2014 (derauer.at) (10.05.2014)
Goldpreis ytd 2014 (derauer.at) (10.05.2014)

Bild vergrössern


Bank Austria: Wirtschaftsentwicklung in den Bundesländern 2013 (07.05.2014)
Bank Austria: Wirtschaftsentwicklung in den Bundesländern 2013 (07.05.2014)

Bild vergrössern


Bank Austria: Wirtschaftsentwicklung in den Bundesländern 2014 (07.05.2014)
Bank Austria: Wirtschaftsentwicklung in den Bundesländern 2014 (07.05.2014)

Bild vergrössern


Plenty Economy Restlos Geniessen Infografik. Je niedriger das Einkommen, desto nachhaltiger der Lebensstil: Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der SCA Marke Plenty zum Thema Nachhaltig leben in Österreich und der Schweiz. Denn die Umfrage hat gezeigt: Wer weniger verdient, wirft auch weniger Lebensmittel weg. (06.05.2014)
Plenty Economy Restlos Geniessen Infografik. Je niedriger das Einkommen, desto nachhaltiger der Lebensstil: Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der SCA Marke Plenty zum Thema "Nachhaltig leben" in Österreich und der Schweiz. Denn die Umfrage hat gezeigt: Wer weniger verdient, wirft auch weniger Lebensmittel weg. (06.05.2014)

Bild vergrössern


ATX-Beobachtungsliste 4/14 - wie erwartet ohne Buwog, aktueller ATX bestätigt (c) Wiener Börse (06.05.2014)
ATX-Beobachtungsliste 4/14 - wie erwartet ohne Buwog, aktueller ATX bestätigt (c) Wiener Börse (06.05.2014)
Verwendet in ATX-Beobachtungsliste: Aktueller Index bestätigt, Buwog und Porr verdammt nahe dran

Bild vergrössern


Digitaler Sehstress für die Augen durch Smartphone&Co: Jeder zweite Deutsche spürt die Symptome.  obs/Carl Zeiss Vision GmbH (05.05.2014)
Digitaler Sehstress für die Augen durch Smartphone&Co: Jeder zweite Deutsche spürt die Symptome. "obs/Carl Zeiss Vision GmbH" (05.05.2014)

Bild vergrössern


Fachverband Gas Wärme: Entwicklung der Konsumentenpreise für Heizöl leicht, Pellets, Fernwärme und Erdgas (Statistik Austria) (03.05.2014)
Fachverband Gas Wärme: Entwicklung der Konsumentenpreise für Heizöl leicht, Pellets, Fernwärme und Erdgas (Statistik Austria) (03.05.2014)

Bild vergrössern


Ergebnisse der ING International Study IIS zum Thema Streit ums Geld, ING-DiBa (02.05.2014)
Ergebnisse der ING International Study IIS zum Thema Streit ums Geld, ING-DiBa (02.05.2014)

Bild vergrössern


Umfrage im Auftrag der ING-DiBa - Europa für Bitcoin nicht bereit: Betrachtet man die Ergebnisse der aktuellen ING International Study IIS genauer, wird eines klar: wer auf einen wahren Siegeszug von Bitcoins wartet, wird sich noch sehr gedulden müssen – so dieser überhaupt realisiert werden kann. (29.04.2014)
Umfrage im Auftrag der ING-DiBa - Europa für Bitcoin nicht bereit: Betrachtet man die Ergebnisse der aktuellen ING International Study IIS genauer, wird eines klar: wer auf einen wahren Siegeszug von Bitcoins wartet, wird sich noch sehr gedulden müssen – so dieser überhaupt realisiert werden kann. (29.04.2014)

Bild vergrössern


Umfrage im Auftrag der ING-DiBa - Die Österreicher: lieber Bares: Verglichen mit den Europazahlen haben die Österreicher eine überdurchschnittlich hohe Affinität zum Bargeld. So geben 40% der Europäer an, eher selten Bares zu verwenden, wo hingegen in Österreich dies nur 31% der Befragten behaupten.  (29.04.2014)
Umfrage im Auftrag der ING-DiBa - Die Österreicher: lieber Bares: Verglichen mit den Europazahlen haben die Österreicher eine überdurchschnittlich hohe Affinität zum Bargeld. So geben 40% der Europäer an, eher selten Bares zu verwenden, wo hingegen in Österreich dies nur 31% der Befragten behaupten. (29.04.2014)

Bild vergrössern


Bank Austria EinkaufsManagerIndex im April - Österreichs Industrie weiter auf Wachstumskurs – jedoch mit etwas weniger Dynamik als zum Jahreswechsel (Grafik: Bank Austria) (29.04.2014)
Bank Austria EinkaufsManagerIndex im April - Österreichs Industrie weiter auf Wachstumskurs – jedoch mit etwas weniger Dynamik als zum Jahreswechsel (Grafik: Bank Austria) (29.04.2014)

Bild vergrössern


Aktienmärkte ytd 2014 (Raiffeisen, derauer.at) (27.04.2014)
Aktienmärkte ytd 2014 (Raiffeisen, derauer.at) (27.04.2014)
Verwendet in Raiffeisen Bank International AG / Rechtsänderung zu anderen Wertpapieren als Aktien

Bild vergrössern


Unser Unwort der Woche ist ein richtiger Zungenbrecher: Zinseszins. Wenn man seine erwirtschafteten Zinsen am Sparbuch lässt und nicht behebt, dann werden diese wieder verzinst. Daraus ergibt sich dann der Zinseszins.  Source: http://twitter.com/GutmitGeld (25.04.2014)
Unser Unwort der Woche ist ein richtiger Zungenbrecher: Zinseszins. Wenn man seine erwirtschafteten Zinsen am Sparbuch lässt und nicht behebt, dann werden diese wieder verzinst. Daraus ergibt sich dann der Zinseszins. Source: ... twitter.com/GutmitGeld (25.04.2014)
Verwendet in Warum höhere Leitzinsen nur scheinbar die Aktienmärkte belasten (Franz C. Bauer, Marc Schmidt)

Bild vergrössern


MindTake Research GmbH: Mobile Shopping auf dem Vormarsch -  Online-Käufe in den letzten drei Monaten  (25.04.2014)
MindTake Research GmbH: Mobile Shopping auf dem Vormarsch - Online-Käufe in den letzten drei Monaten (25.04.2014)

Bild vergrössern


Renault, Michelin, Total, Accor, Danone, L'Oreal (Raiffeisen, derauer.at) (27.04.2014)
Renault, Michelin, Total, Accor, Danone, L'Oreal (Raiffeisen, derauer.at) (27.04.2014)

Bild vergrössern


Bewerbungsrückmeldungen: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?, karriere.at (23.04.2014)
Bewerbungsrückmeldungen: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?, karriere.at (23.04.2014)

Bild vergrössern


Bewerbungsrückmeldungen: Wie gehen Sie vor?, karriere.at (23.04.2014)
Bewerbungsrückmeldungen: Wie gehen Sie vor?, karriere.at (23.04.2014)

Bild vergrössern


Umfrage im Auftrag der ING-DiBa: Optimierungsbedarf beim Spargeld-Management - 
Jeder zweite Österreicher (51%) hat sein Erspartes oder zumindest Teile seiner Reserven auf einem Girokonto und verzichtet damit auf bessere Ertragsoptionen. Jeder fünfte Österreicher (21%) bringt sein Geld gar nicht zur Bank und hortet es zu Hause – interessante Einblicke in die österreichische Sparmentalität mit der aktuellen ING International Study IIS (17.04.2014)
Umfrage im Auftrag der ING-DiBa: Optimierungsbedarf beim Spargeld-Management - Jeder zweite Österreicher (51%) hat sein Erspartes oder zumindest Teile seiner Reserven auf einem Girokonto und verzichtet damit auf bessere Ertragsoptionen. Jeder fünfte Österreicher (21%) bringt sein Geld gar nicht zur Bank und hortet es zu Hause – interessante Einblicke in die österreichische Sparmentalität mit der aktuellen ING International Study IIS (17.04.2014)

Bild vergrössern


Agenda Austria Grafik der Woche: Steuer- und Abgabenbelastung: Österreich im Vergleich zum OECD-Durchschnitt. http://www.agenda-austria.at/grafiken-der-woche/	 (16.04.2014)
Agenda Austria Grafik der Woche: Steuer- und Abgabenbelastung: Österreich im Vergleich zum OECD-Durchschnitt. http://www.agenda-austria.at/grafiken-der-woche/ (16.04.2014)
Verwendet in Neue Bilder: Agenda Austria, Re-Structure, dima24.de, Twitter Drastil, Bienen, VCM 2014 und Runplugged

Bild vergrössern


Bank Austria Konjunkturindikator - Trotz höherer Risiken aus Schwellenländern, Wirtschaftswachstum von 2 Prozent 2014 in Reichweite. Konjunkturindikator steigt im März leicht auf 1,0 Punkte (Bild: Bank Austria Economics & Market Analysis Austria) (15.04.2014)
Bank Austria Konjunkturindikator - Trotz höherer Risiken aus Schwellenländern, Wirtschaftswachstum von 2 Prozent 2014 in Reichweite. Konjunkturindikator steigt im März leicht auf 1,0 Punkte (Bild: Bank Austria Economics & Market Analysis Austria) (15.04.2014)

Bild vergrössern


ICF-Sheet - Dividenden der EuroStoxx 50 Werte für das Geschäftsjahr 2013, zahlbar 2014,  ANHEUSER-BUSCH INBEV NV AIR LIQUIDE SA
AIRBUS GROUP NV
ALLIANZ SE-REG
ASML HOLDING NV
BASF SE
BAYER AG-REG
BANCO BILBAO VIZCAYA BAYERISCHE MOTOREN W DANONE
BNP PARIBAS CARREFOUR SA
CRH PLC
AXA SA
DAIMLER AG-REGISTERED DEUTSCHE BANK AG- VINCI SA
DEUTSCHE POST AG-REG DEUTSCHE TELEKOM AG-REG ESSILOR INTERNATIONAL ENEL SPA
ENI SPA
E.ON SE
TOTAL SA
ASSICURAZIONI GENERALI SOCIETE GENERALE SA GDF SUEZ
IBERDROLA SA
ING GROEP NV-CVA
INTESA SANPAOLO
INDITEX
LVMH MOET HENNESSY LOUIS 
MUENCHENER RUECKVER AG- L'OREAL
ORANGE (14.04.2014)
ICF-Sheet - Dividenden der EuroStoxx 50 Werte für das Geschäftsjahr 2013, zahlbar 2014, ANHEUSER-BUSCH INBEV NV AIR LIQUIDE SA AIRBUS GROUP NV ALLIANZ SE-REG ASML HOLDING NV BASF SE BAYER AG-REG BANCO BILBAO VIZCAYA BAYERISCHE MOTOREN W DANONE BNP PARIBAS CARREFOUR SA CRH PLC AXA SA DAIMLER AG-REGISTERED DEUTSCHE BANK AG- VINCI SA DEUTSCHE POST AG-REG Erklärung von Anheuser-Busch InBev bezüglich SABMiller plc

Bild vergrössern


Durchschnittliche Angebotspreise für Einfamilienhäuser in Österreich, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)
Durchschnittliche Angebotspreise für Einfamilienhäuser in Österreich, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)

Bild vergrössern


Durchschnittliche Angebotspreise für Einfamilienhäuser in Österreich - Wien (Euro/m2), Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)
Durchschnittliche Angebotspreise für Einfamilienhäuser in Österreich - Wien (Euro/m2), Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)

Bild vergrössern


Durchschnittliche Angebotspreise für Eigentumswohnungen in Österreich, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)
Durchschnittliche Angebotspreise für Eigentumswohnungen in Österreich, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)

Bild vergrössern


Durchschnittliche Angebotspreise für Eigentumswohnungen in Österreich - Wien, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)
Durchschnittliche Angebotspreise für Eigentumswohnungen in Österreich - Wien, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)

Bild vergrössern


Durchschnittliche Angebotsmieten für Wohnungen in Österreich, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)
Durchschnittliche Angebotsmieten für Wohnungen in Österreich, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)

Bild vergrössern


Durchschnittliche Angebotsmieten für Wohnungen in Österreich - Wien, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)
Durchschnittliche Angebotsmieten für Wohnungen in Österreich - Wien, Quelle: ImmobilienScout24 und Immobilienring IR (07.04.2014)

Bild vergrössern


ATX Beobachtungliste 3/2014 - die jüngsten Änderungen im 20er-Index bestätigen sich, beim ATXFive ist Nicht-ATXFive-Wert Andritz auf Rang 4 (c) Wiener Börse (03.04.2014)
ATX Beobachtungliste 3/2014 - die jüngsten Änderungen im 20er-Index bestätigen sich, beim ATXFive ist Nicht-ATXFive-Wert Andritz auf Rang 4 (c) Wiener Börse (03.04.2014)
Verwendet in Andritz AG / Quartalsfinanzbericht

Bild vergrössern


Welche Arbeitsplatzmodelle stellen Sie Ihren Mitarbeitern künftig zur Verfügung? CA Immo Office Trends Monitor 2014 (03.04.2014)
Welche Arbeitsplatzmodelle stellen Sie Ihren Mitarbeitern künftig zur Verfügung? CA Immo Office Trends Monitor 2014 (03.04.2014)

Bild vergrössern


Welche Faktoren waren ausschlaggebend für die Anmietentscheidung/Woran bemessen Sie die Nachhaltigkeit einer Bürofläche? CA Immo Office Trends Monitor 2014 (03.04.2014)
Welche Faktoren waren ausschlaggebend für die Anmietentscheidung/Woran bemessen Sie die Nachhaltigkeit einer Bürofläche? CA Immo Office Trends Monitor 2014 (03.04.2014)

Bild vergrössern


Der Krim-Effekt (3Banken Generali KAG) (03.04.2014)
Der "Krim-Effekt" (3Banken Generali KAG) (03.04.2014)
Verwendet in Mittelstand von Krimkrise ziemlich unbeeindruckt

Bild vergrössern


Unser ATX Poster mit allen aktuell gültigen Infos, downloadbar unter http://www.christian-drastil.com/fachheft-info/ (03.04.2014)
Unser ATX Poster mit allen aktuell gültigen Infos, downloadbar unter http://www.christian-drastil.com/fachheft-info/ (03.04.2014)
Verwendet in Neue Bilder: ATX Megaposter, Bienen, Uniqa Tower, RWE-Trading, Siemens-Trading, Ellen Kullman und Namics

Bild vergrössern


Institutionelle Anleger in den ATX prime nach Ländern per 31. Dezember 2013: Von den 22,8 Mrd. EUR, die von institutionellen Anlegern gehalten werden, konnten 22,5 Mrd. EUR identifiziert und genau zugeordnet werden2: 18,15 Mrd. EUR oder 80,7 % davon entfallen auf internationale Investoren, 4,35 Mrd. EUR oder 19,3 % auf österreichische Institutionelle. Letztere gliedern sich in Fonds (3,42 Mrd. EUR), Banken (short -2 Mio. EUR) und Versicherungen (EUR 0,93 Mrd. EUR). (c) Ipreo für die Wiener Börse (02.04.2014)
Institutionelle Anleger in den ATX prime nach Ländern per 31. Dezember 2013: Von den 22,8 Mrd. EUR, die von institutionellen Anlegern gehalten werden, konnten 22,5 Mrd. EUR identifiziert und genau zugeordnet werden2: 18,15 Mrd. EUR oder 80,7 % davon entfallen auf internationale Investoren, 4,35 Mrd. EUR oder 19,3 % auf österreichische Institutionelle. Letztere gliedern sich in Fonds (3,42 Mrd. EUR), Banken (short -2 Mio. EUR) und Versicherungen (EUR 0,93 Mrd. EUR). (c) Ipreo für die Wiener Börse (02.04.2014)
Verwendet in Neue Bilder: Ipreo, Andreas Wölfl, Christoph Moser, Daimler Spatenstich, 1000x1000 Crowdfunding, Runplugged und Kuka Grundsteinlegung

Bild vergrössern


Food Reputation Map, Nestlé (02.04.2014)
Food Reputation Map, Nestlé (02.04.2014)

Bild vergrössern


ATXPrime-Umsatz Q1 2014 vs. Q1 2013: Rund 50 Prozent Plus auf mehr als 14 Mrd.  (02.04.2014)
ATXPrime-Umsatz Q1 2014 vs. Q1 2013: Rund 50 Prozent Plus auf mehr als 14 Mrd. (02.04.2014)
Verwendet in Umsatzprognose Wiener Börse April: At this Level ...

Bild vergrössern


Steuerung: mit den Cursortasten links/rechts, "wischen" am Smartphone oder auf die Thumbnails klicken.